Die Entgeltliche Geschaftsfuhrung Ohne Auftrag: Grundlagen Und Grenzen Eines Ausservertraglichen Leistungsaustauschs (Tubinger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen #115) (Hardcover)

Die Entgeltliche Geschaftsfuhrung Ohne Auftrag: Grundlagen Und Grenzen Eines Ausservertraglichen Leistungsaustauschs (Tubinger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen #115) Cover Image
$132.00
Special Order

Other Books in Series

This is book number 115 in the Tubinger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen series.

Description


English summary: Is someone who is acting on behalf of someone else without any contractual or special legal basis entitled to claim reimbursement for his activities? What is the tangible form of this claim, and what effects does it have on other regulations? In his detailed study, Florian Loyal deals with these issues, which have been in dispute for a long time, and gives his own solutions to these. German description: Florian Loyal beschaftigt sich umfassend mit der seit jeher umstrittenen Frage, ob demjenigen, der ohne vertragliche oder besondere gesetzliche Grundlage afur einen anderen handelt, ein Anspruch auf Vergutung seiner Tatigkeit zusteht, wie dieser Anspruch konkret ausgestaltet ist und welche Auswirkungen er auf andere Regelungen hat, insbesondere die Haftung und Risikoverteilung. Er zeigt auf, dass die bisherigen Losungsansatze, die sich auf punktuelle Korrekturen der Vorschriften zur aGeschaftsfuhrung ohne Auftrag beschranken, dogmatisch und auch im Ergebnis nicht uberzeugen. Seine eigene Losung leitet der Verfasser grundlegend aus den Prinzipien und der Systematik der ausservertraglichen Schuldverhaltnisse ab. Ausgangspunkt ist dabei eine streng an dem Wertungszusammenhang zwischen Tatbestand und Rechtsfolgen orientierte restriktive Deutung der Geschaftsfuhrung ohne Auftrag, die das Vergutungsproblem teleologisch und dogmatisch schlussig weitgehend dem Bereicherungsrecht zuweist.

About the Author


Florian Loyal, Geboren 1981; 2001-06 Studium der Rechtswissenschaft in Tubingen; seit 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universitat Tubingen; 2011 Promotion und Zweite juristische Staatsprufung.
Product Details
ISBN: 9783161509636
ISBN-10: 3161509633
Publisher: Mohr Siebeck
Publication Date: December 31st, 2011
Pages: 333
Language: German
Series: Tubinger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen